Die Akkus moderner E-Bikes weisen eine Kapazität von etwa 400 bis 750 Wh, sodass immer ausgedehntere Ausfahrten möglich werden. Je nach Fahrmodus und Bereitschaft, den Motor durch Tritten in die Pedale zu unterstützen, blicken Radfahrer auf Reichweiten von 130 Kilometern und mehr.

Immer mehr Menschen nutzen diese hohe Batterieleistung, um mit seinen Freunden mehrere Stunden lang radeln zu können. Für Raucher kann das allerdings eine Herausforderung bedeuten, da die meisten von ihnen den genussvollen Nikotinkonsum im Stundentakt bevorzugen. An dieser Stelle sind die Nicotine Pouches von Haypp ein wahrer Segen.

Nicotine Pouches von Haypp für den ungestörten Genuss während der Fahrt

Die Nicotine Pouches von Haypp werden vom Konsumenten während der Fahrt einfach hinter die Oberlippe gelegt. Innerhalb kürzester Zeit entfaltet sich das wohltuende Nikotin im Munde und verbreitet sich dann im ganzen Körper. Dies geschieht ohne Verfärbung der Zähne. Zudem sorgen die Nicotine Pouches von Haypp, die in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich sind, für einen angenehmen, frischen und wohlriechenden Atem.

Damit die Nicotine Pouches von Haypp stets griffbereit sind, empfiehlt es sich, eine der praktischen Lenkertaschen am E-Bike zu befestigen. Auch das unverzichtbare Smartphone findet darin Platz. So bleibt man auf Radtouren immer erreichbar und kann sogar unterwegs Musik hören. An dieser Stelle sollte man auf ein E-Bike mit einem besonders großen Akku Wert legen, damit man sein Smartphone noch während der Fahrt aufladen kann. Dann kann das aufgeladene Smartphone auch als verlässliches Navigationsgerät dienen.

Einer ausgedehnten Fahrradtour steht somit nichts mehr im Wege und man ist für alle Eventualitäten gut gerüstet und bestens vorbereitet.

rachele

Author rachele

More posts by rachele
Oktober 2023
M D M D F S S
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031